Medien selber machen: Weitere Aufbau-Seminare

Die Aufbau-Seminare sind für Leute mit Vorkenntnissen. Du hast entweder schon an einem Grundlagen-Seminar teilgenommen oder diese Kenntnisse woanders her. Wir arbeiten hier an einzelnen Fähigkeiten – etwa lernst du das Zeitungs-Layout am Computer oder das Radiomachen.

Das Aufbau-Seminar Schreiben für Online-Medien

Das Internet ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch das Medium World Wide Web ist mit dem Medium gedruckte Zeitung überhaupt nicht vergleichbar. Nicht nur, dass die Gestaltung ganz anders sein muss – bereits beim Schreiben ist an die Veröffentlichungsart zu denken, sollen die Leser(innen) bei der Stange bleiben. In diesem Seminar erfahrt Ihr, wie ihr eure Texte so schreibt, dass sie auch online gelesen werden und wie ihr WWW-Seiten benutzerfreundlich gestaltet. Ein Block Online-Recherche und eine kurze Einführung in barrierefreie und nutzerfreundliche Gestaltung runden das Seminar ab. (Achtung: Hier geht es nicht um HTML-Programmierung!)

Termine:

Derzeit steht kein Termin fest. Wir informieren dich gerne, sobald die Anmeldung zu einem neuen Seminar beginnt. Formular hier.

Das Kreativ-Schreiben-Seminar

Wer den ersten Satz verpatzt, braucht gar nicht mehr damit zu rechnen, dass sein Artikel gelesen wird. Wer aber nicht nur weiß, was er sagen will, sondern auch, wie er dies so tut, dass seine LeserInnen Spaß am Lesen haben, ist fein raus. Doch leider ist der Anfang das Schwerste. Daher lernt ihr auf diesem Seminar kreative Schreibtechniken kennen und anzuwenden.

Termine:

Derzeit steht kein Termin fest. Wir informieren dich gerne, sobald die Anmeldung zu einem neuen Seminar beginnt. Formular hier.

Das Interview-Seminar

Die Form, an die sich journalistische Neulinge praktisch nie wagen, ist das Interview. Denn hier können sie sich schlecht verstecken. In diesem Seminar geht es um das klassische Wortlaut-Interview in allen Formen: persönlich, am Telefon, schriftlich, fest vereinbart, als Umfrage auf der Straße. Du erfährst, wie du dich auf ein Interview vorbereitest, wie du sinnvoll einsteigen kannst und wie du ein interessantes Interview führst. Du lernst, deine Hemmungen abzubauen und probierst Methoden aus. Du erfährst, was du verändern darfst, was du verändern musst und dass ein gedrucktes Interview nach allgemeiner Ansicht sogar frei erfunden sein darf, wenn es denn autorisiert ist. Und du diskutierst darüber, ob das gut so ist...

Termine:

Derzeit steht kein Termin fest. Wir informieren dich gerne, sobald die Anmeldung zu einem neuen Seminar beginnt. Formular hier.

Das WWW-Programmierung-Seminar

Nachdem du im Aufbau-Seminar Schreiben für Online-Medien gelernt hast, was du beim Schreiben von Texten für Online-Medien beachten musst und wie eine sinnvolle grafische Gestaltung im Grundsatz aussieht, vertiefen wir in diesem Seminar das Problemfeld Gestaltung und setzen das Gelernte anschließend um. Wir erarbeiten ein sinnvolles Bedienungskonzept einer Website, erhalten Kenntnisse in HTML-Programmierung per Hand und mittels Generatoren sowie eine Übersicht über PHP und wenden diese an. Dabei stehen Barrierefreiheit und Nutzerfreundlichkeit der Werke im Mittelpunkt – unbedienbare, katastrophal aufgebaute Websites gibt es mehr als genug, und die rein technische Webseitenerstellung ist mit gewissen Grundkenntnissen auch ohne Seminar erlernbar.

Termine:

Derzeit steht kein Termin fest. Wir informieren dich gerne, sobald die Anmeldung zu einem neuen Seminar beginnt. Formular hier.

Das Fernseh-Seminar

Wer liest heute noch? Fernsehen ist als Medium in den letzten Jahren massiv wichtiger geworden. Auch wenn niemand einfach einen Fernsehsender aufmachen kann, gibt es auch für Jugendliche Möglichkeiten, ihre Beiträge zu senden. Wie so ein Beitrag aber überhaupt erst zustande kommt, erfährst du auf diesem Seminar.

Termine:

Derzeit steht kein Termin fest. Wir informieren dich gerne, sobald die Anmeldung zu einem neuen Seminar beginnt. Formular hier.